Radiodiskussion über den geplanten Ausbau der E 233

Am 2. Februar 2012 sendete Nordwestradio mit der Diskussion „Freie Fahrt? – Der Streit um den Ausbau der Europastraße E233 zur Autobahn“ live aus dem Café „Colloseo“ in Löningen. Der Sprecher der Bürgerinitiative „Autobahn B213 Nein!“, Ulf Dunkel, konnte während der Sendung deutlich machen, dass der Ausbau anstatt der von der CDU versprochenen Vorteile vor allem Nachteile zur Konsequenz haben wird. Die Diskussion in voller Länge gibt es hier!

Es diskutierten über den Ausbau der E 233:

Hermann Schroer – Vorsitzender der CDU-Fraktion im Kreistag Cloppenburg

Detlef Kolde – Verkehrsexperte der SPD-Fraktion im Kreistag Cloppenburg

Ulf Dunkel – Sprecher der Bürgerinitiative „Autobahn B213 Nein!“

Felix Jahn – Geschäftsführer Industrie- und Handelskammer Oldenburg

Bernhard Rump – Landwirtschaftskammer Oldenburg-Süd, Leiter Ländliche Entwicklung